Leichte Sprache

    Foto: ekasur_jhp

    Leichte Sprache macht Texte möglichst vielen Menschen zugänglich

  • Die Inklusion hat viele Facetten. Es geht dabei nicht nur um barrierefreie Zugänge zu Gebäuden oder optisch gut lesbare Internetseiten. Klare, einfache Texte, die von vielen Menschen verstanden werden, gehören ebenfalls dazu. „Leichte Sprache“ ist der Fachbegriff dafür. Menschen, die aus verschiedenen Gründen Schwierigkeiten beim Lesen oder Textverständnis haben, können so selbst bestimmen, wie und wo sie sich informieren. Seit 2004 ist deutschlandweit ein Netzwerk für Leichte Sprache...[mehr]

Presse

Kontakt

Pfarrstelle für Behindertenarbeit
Tel. 0 22 41 - 20 55 26
info@pfarrstelle-fuer-behindertenarbeit.de
 


Das Büro ist in der Regel erreichbar:
Dienstags, 12 - 18 Uhr und
Mittwochs, 9 - 17 Uhr