Liebe Besucher unserer Homepage,

leider können wir seitens unserer Pfarrstelle keine Freizeitfahrten (Urlaubsfahrten) mehr anbieten.

Das Angebot der

·         Fahrten nach Taizé,

·         Familienfreizeiten (für die Familien unserer Elterngesprächsgruppen),

·         Geschwisterfreizeiten,

·         Einkehrtage und

·         einzelne Seminare (wie zum Beispiel die Schreibwerkstätten o.ä.)

bleibt bestehen.

Ein Angebot für Schwerstmehrfachbehinderte ist in der Planung.

 

Oben genannte Angebote finden Sie hier auf der Homepage oder wir senden Sie als Einzelangebot per E-Mail.

Gerne können Sie uns jederzeit ansprechen und nachfragen, welches Angebot es aktuell gibt.

 

Ferienfreizeiten werden regional angeboten zum Beispiel von :

abenteuer lernen e.V.

Dr. Erika Luck-Haller, Ruth Dobrindt, info@abenteuerlernen.org, www.abenteuerlernen.org

 


Brücke-Krücke e.V.,

Silke Stappen, Tel. 02 28 -  96 59 23 26, bruecke-kruecke@gmx.de, www.bruecke-kruecke.de

 

Der Karren e.V.

Tel. 02241 – 94 54 00, freizeit@karren.de, www.karren.de

 

Lebenshilfe Bonn

Ulrike Reymann, Tel. 02 28 - 555 84 80 30, reymann.ulrike@lebenshilfe-bonn.de

Frank Scheider, Tel.: 02 28 - 555 84 - 32 80, scheider.frank@lebenshilfe-bonn.de , www.lebenshilfe-bonn.de

 

Sonderspaß e.V.

Tel: Tel. 02232 - 410 742, info@sonderspass.de, www.sonderspass.de

 

Mit diesen Anbietern stehen wir seitens der Pfarrstelle in Kontakt.

Für die Inhalte und die Durchführung sind die Anbieter jeweils selbst verantwortlich.

 

Bitte trauen Sie sich auch wegen Angeboten nachzufragen, wo Sie unsicher sind, ob Sie oder ihr Kind in das Angebot passen/passt. Im persönlichen Gespräch läßt sich manches klären.

 

Für Nachfragen stehen wir Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.

 

Ihr Team der Pfarrstelle für Behindertenarbeit